Lasercutting

Der Lasercutter ist nun schon länger im FabLab vorhanden und in reger Benutzung.
Daher konnte er schon in mehreren Projekten seine Nützlichkeit unter Beweis stellen.
Generell ist der Lasercutter für die Bearbeitung flacher Materialien
(wie Sperrholz oder Acrylglas) geeignet, welche sich durch geschickte Kombination
dann auch in die dritte Dimension erweitern lassen.
Beispiele für solche Werkstücke sind z.B. Kisten zum Verstauen diverser Kleinteile,
Gehäuse für Elektronik-Komponenten oder auch gravierte Acrylglas-Scheiben
für stylisierte Lampen oder ähnliche Projekte.
Natürlich ist nicht nur das Werkzeug im FabLab vorhanden, sondern auch das nötige Wissen, welches gerne geteilt wird.
Jeder mit genügend Kreativität und Eigeninitiative ist daher herzlich willkommen uns zu unseren regulären Öffnungszeiten
(jeden Dienstag von 18.30 Uhr – 21.00 Uhr und in ungeraden Wochen Samstag von 15:00 Uhr – 19.00 Uhr) zu besuchen und dabei seine mitgebrachten Projekte voranzubringen oder auch bei den offiziellen Projekten des FabLabs mitzuwirken.

Wir sagen DANKE…

…für 2017 und wünschen allen ein gesundes neues Jahr!

Auch 2018 haben wir, wie gewohnt:

Jeden Dienstag von 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr

und jeden zweiten Samstag (in den ungeraden Wochen)
von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

für euch geöffnet

Über Sonderveranstaltungen informieren wir euch rechtzeitig hier, über facebook oder über das Amtsblatt